Fans der Band D.I.D haben es schon lange kommen sehen. Über die letzte Zeit haben viele Follower von Sänger Akane bereits vermutet, dass psychische Probleme langsam Oberhand nehmen. Nun scheint es traurige Gewissheit zu geben, denn laut der letzten Entwicklungen, soll Akane nun in eine Klinik eingeliefert worden sein.

Akane darf derzeit keinen Kontakt zu Menschen außerhalb seines familiären Umfeldes haben. Sogar die Band darf nur sehr sporadisch zu ihm. Bassist Sho hat ein Bild auf Twitter veröffentlicht, in dem eine Nachricht von Akane an seine Fans zu sehen ist.

D.I.D werden ihren Konzertplan bis August weiter einhalten. Allerdings werden sie ohne ihren Sänger auftreten. Anschließend wollen sie sich und Akane eine Auszeit können. Die neue Single“ Fatal Error Race“ konnte darüber hinaus auch nicht rechtzeitig vervollständigt werden, so dass der Release erstmal auf unbestimmte Zeit verlegt wurde.

Bildquelle: D.I.D Official