Die japanische Sängerin und Synchronsprecherin Maaya Uchida wird am 25. April 2018 ihr zweites Album mit dem Titel „Magic Hour“ veröffentlichen. 

Zwei Jahre und vier Monate hat Uchida auf sich warten lassen. Nach ihrem Debut Album „PENKI“ im Dezember 2015 hat sie ihre Fans live mit Solo Konzerten im Yoyogi National Gymnasium und der Hibiya Outdoor Concert Hall überzeugt und diverse Singles und Mini Alben veröffentlicht. 

Am 24. Februar hat Maaya Uchida ihren neuen Song „Setsuna Ring A Bell“ herausgebracht. Das rockige Stück wurde von UNISON SQUARE GARDENs Tomoya Tabuchi komponiert und geschrieben und wurde R・O・N arrangiert. 

Links:

Uchida Maaya Official 

Twitter