Lady Gaga ist ja bekannt für ihren verrückten Konzepte. In vielen Hinsichten verdeutlicht die erfolgreiche Künsterlin ihre Liebe zu Japan und asiatischer Kultur. Nun hat Gaga den digitalen Popstar Hatsune Miku, bekannt aus Vocaloid mit auf Tour genommen.

miku

Miku durfte nun im Rahmen der ARTPOP Ball Welt-Tournee eine ganze Reihe von Konzerten als Opening Act auftreten. Ganze 16 Konzerte trat der Vocaloid Star im Zeitraum vom 6. Mai bis zum 3. Juni vor Lady Gaga auf die Bühne und heizte die oftmals doch recht verdutzte Menge an.

Auf Youtube sind zahlreiche Fanvideos der Gigs zu finden.