Er zählt zu den größten Rockstars Japans und nachdem der Ausnahmekünstler Ende Februar die großen asiatischen Metropolen wie Hong Kong oder Seoul abklappert, verschlägt es Miyavi wohl in Richtung des Kontinents.

Miyavi

Miyavi Bildquelle: FB

Im August vergangenen Jahres erschien Miyavis neustes Werk mit dem Titel Fire Bird.
Wenn es nach dem japanischen Rocker geht, dürften wir im Frühling mit einer gleichnamigen Europa- und Nordamerika Tour rechnen.
Ein paar Termine der „Fire Bird Tour 2017“ sind sogar schon bekannt, nur leider bringt es den hiesigen Fans nicht viel, da es sich bei diesen Daten um Termine in Asien handelt.
Miyavi selbst postete jedoch heute ein Bild auf Facebook, in dessen Text er das Gerücht in die Welt setzte und Fans hierzulande aber auch in ganz Europa und den USA den Mund wässrig machte.


Was denkt ihr, wird es mal wieder Zeit, dass sich Miyavi auf dem Kontinent blicken lässt und freut ihr euch auf eine eventuell anstehende Tour?
Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt und halten euch wie immer auf dem Laufenden!