Am 28.10.2017 werden im Rahmen der Halloween-Edition des Visual-Rock-Shock Festivals mehrere bekannte Bands aus der Visual-Rock Szene die schwedische Hauptstadt rocken.

Hierzu gehören neben altbekannten Größen, wie BaTaaR und Kerbera auch die Newcomerband Nana[:shi] aus dem Ruhrgebiet, die wir euch bereits ausführlich vorgestellt haben, Madmans Esprit aus Deutschland und Südkorea und AIKOE aus der Schweiz.

Genauere Details, wie der genaue Zeitpunkt werden noch bekannt gegeben, allerdings steht mit dem
Aktivitetshuset Tuben schonmal die Location fest. Zudem wird der Eintritt zu der Veranstaltung kostenlos seien.

Bildquelle: Kerbera Official Facebookste