ROA erschließen den Westen mit Debütalbum und mehreren Konzerten

Nach ihrer Gründung im 2014 Jahr hat sich die japanische Rockband ROA aufgemacht, die westlichen Fans mit ihrem, von traditionellen Rythmen geprägtem Musik Wayo Settyu die sie als, eine Mischung aus japanischen und westlichen Klängen bezeichnen, zu begeistern.
Hierzu tritt das Septett neben der Veröffentlichung ihres Erstlings Rodiac auch eine Reise in westliche Gefilde an, die sie zu mehreren Konzerten nach England und Amerika führt.
Neben der gewohnten Besetzung können die Musiker aus Tokio mit zwei zusätzlichen Shamisen, einem traditionellen dreisaitigen Instrument, aufwarten. In der Zeit ihres Bestehens hat die Band, die die komplette Produktion ihres Materials in Eigenregie von den Aufnahmen, übers Design durchführt , mehrere eigenhändig gedrehte Musikvideos herausgebracht. Dies rührt vor allem daher, dass die Mitglieder zum Teil alte Hasen sind. So ist der Schlagzeuger und Gründer der Band auch in der Ska-Punk Gruppe SNAIL RAMP aktiv, die in Japan schon Charterfolge feiern konnte.


01. Nuneration

02. Ushism

03. Toriot

04. Utopia

05. Tatour

06. Mischief

07. Umanity

08. Hitsugenius

09. Saroots

10. Kijinx

11. Innovation

12. Inosecret

21.06.2018 Alex's Bar, Long Beach, Santa Monica, USA

13-15.07.2018: HYPER JAPAN, Olympia, London, Vereinigtes Königreich

17.07.2018: The Underworld, Camden, London, Vereinigtes Königreich

Zu der anstehenden Konzertreise hat die Band zudem eine Botschaft für ihre Fans aufgenommen.
https://www.youtube.com/watch?v=vslgfWCiyww

https://www.youtube.com/watch?v=zpwdNr_TZ-8

https://www.youtube.com/watch?v=YhRGuBYriqk

Wenn ihr euch über die zukünftigen Aktivitäten der Band auf dem laufenden Halten wollt könnt ihr euch über die sozialen Netwerke informieren.


ROA Official Website


ROA Official Facebook


ROA Official Instagram


ROA Official Twitter


ROA Official Youtube

Bildquelle (Titelbild/ Beitragsbild): JPU Records
Bildquelle (CD-Cover):JPC


Promokonzert zu Satsukis neuem Album in Essen


Am nächsten Donnerstag steht in Essen ein Gig der besonderen Art an. Der seit 2009 als Solokünstler aktive Satsuki tritt im Loca71auf. Fans von kreativen Stilsprüngen erwartet dort ein musikalisches Feuerwerk aus harten und sanfteren Klängen.
Mit seinen Gratwanderung zwischen den unterschiedlichen Stilen kreiert er seinen eigenen Sound, in dem sich Brachialität und Filigranität im ständigen Fluss miteinander abwechseln. Tickets gibt es noch zu 12 Euro für die reguläre Variante und 26 Euro für VIP-Tickets im VVK über weezevent oder über den Shop von HIGHfeel.

Neben der Releaseshow in Essen tourt Satsuki mit seinem neuen Album durch ganz Europa.

29.03: Essen (DE), LOCA 71
30.03: Paris (FR), Café de Paris
01.04: Montreux (CH), Polymanga
05.04: Berlin (DE), Marie-Antoinette |
06.04: Brüssel (BE), Rock Classic (Freier Eintritt)
07.04: Oss (NL), Tomocon
08.04 Lyon (FR), Japan Touch Haru
12.04: Lille (FR), Bobble Café |
13.04: Warschau (PL), Voodoo Club
14+15.04: Liege (BE), Fukimi Expo
15.04: Liege (BE), Tour final @Le Garage

Link zum weezeventShop:
https://www.weezevent.com/satsuki-reboot-essen

Link zum HIGHfeel Shop:
https://www.highfeel.kingeshop.com/Satsuki-REBOOT-2018-bbaaaaaoa.asp


Japanische Girl-Metal Band entert Wacken 2018

Nachdem in der letzten Zeit bereits andere Vertreterinnen des Genres von sich reden machten, haben nun auch Lovebites nachgezogen, und einen weiteres Highlight ihrer bisher jungen Entwicklungsgeschichte angekündigt. Im kommenden Sommer wird das Quintett die Bühnen des Wacken Open Airs 2018 bespielen. Laut Gründerin Miho geht damit für die Band ein Traum in Erfüllung, dem die seid ihrer Gründung im Jahr 2016 entegenfiebern. Dort wird die Band Songs aus ihren ersten beiden großen Veröffentlichungen The Lovebites EP und Awakening From Abyss auf die Bühne bringen. Beide sind jeweils im Frühjahr und Herbst letzten Jahres erschienen, wobei erstere Platte das Ergebnis mehrerer Recording-Sessions mit Mikko Karmila und Mika Jussila ist, die vorher unter anderem Children of Bodom, Nightwish oder Amorphis produziert haben. Daran, dass die Band ihren Auftritt auf dem Wacken 2018 meistern wird besteht fast kein Zweifel. Im Vorfeld konnten sie bereits auf dem HYPERJAPAN, der größten Convention mit Bezug zu japanischer Popkultur in London und dem Women’s Power presents Girls Band Next Generation im Tsutaya O-West ihr können unter Beweis stellen. Vom Metal Hammer wurden sie im Bezug auf ihr Debütalbum Awakening From Abyss in einen Vergleich zu RAGE und Iron Maiden gestellt.

Um über neue Entwicklungen auf dem laufenden zu bleiben haben wir euch die Social-Media Links der einzelnen Member sowie die Homepage verlinkt.

Homepage


Asami: Twitter


Midori: Twitter/ Facebook


Miho: Twitter/ Facebook


Haruna: Twitter/ Facebook


Mi-Ya: Twitter

Bildquellen: Lovebites Official Homepage


Miyavi ergänzt seine Tourdaten für Europa

Zusätzlich zu den Terminen für Asien hat MIYAVI nun weitere Daten für seine anstehende DAY 2 WORLD TOUR veröffentlicht. Neben den bereits veröffentlichten Daten für Japan und den weiteren asiatischen Raum sind nun auch die ersten Termine für den europäischen Raum dabei. Die von J-Glam Inc. und MyMusicTaste auf die Beine gestellte Tour führt den Gitarren-Samurai unter anderem nach England, Frankreich, Polen und Russland. Auch für Deutschland ist ein Termin am 24. April im Kesselhaus in Berlin angesetzt.

Bildquelle: MIYAVI OFFICIAL HOMEPAGE

19.04.18 Yoyo, Paris
21.04.18 ULU, London
24.04.18 Kesselhaus, Berlin
26.04.18 Proxima, Warschau
27.04.18 Izvestia Hall, Moskau

Bildquelle-Artikelbild: MIYAVI OFFICIAL FACEBOOK


Esprit D'Air bringen Musikvideo zu Starstorm


Im Vorfeld ihrer in zwei Tagen startenden Tour durch Großbritannien, haben eine weitere Single aus ihrem 2017 erschienenen Album Constellations veröffentlicht. Zusätzlich zu der eigentlichen Auskopplung kommt das Stück mit einem Musikvideo daher.
https://www.youtube.com/watch?v=KvA0EN3YkyI
Die Tour führt die Band durch mehrere britische Städte; unter anderem London, Birmingham und Newcastle.
05.02.2018 – The Underworld Camden, London
06.02.2018 – Buffalo Bar, Cardiff
07.02.2018 – Mama Roux’s, Birmingham
08.02.2018 – Aatma, Manchester
09.02.2018 – Jumpin’ Jacks, Newcastle
10.02.2018 – Rockmantic Weekender, Carlisle
11.02.2018 – Audio, Glasgow

Bildquellen: Esprit D'Air Official Facebook


Nanashi gehen mit Teaser zur ersten Tour an den Start

Nach mehreren Auftritten im In-und Ausland haben Nanashi Blut geleckt und ihre erste Tour angekündigt.
Damit ihr euch so richtig auf das Auftaktkonzert am 27.01. im Don't Panicstrong> in Essen freuen könnt, haben wir
für euch ein Video mit Live-Eindrücken der Visual-Rock Band aus dem Ruhrgebiet zusammengestellt. Unten
aufgeführt findet ihr auch die anderen Termine der Tour, damit ihr die Fünf auch auf ihren anderen
Konzerten richtig abfeiern könnt. Wir sehen uns dann am 27ten in Essen um gemeinsam abzugehen.

27.01.18 Essen / Don't Panic / Alternative VRock Invasion
24.02.18 Hamburg / Astra Stube
02.03.18 Berlin / Die Linse
10.03.18 Stuttgart / Jugendhaus Zuffenhausen
16.03.18 Duisburg / Parkhaus Meiderich
25.03.18 Dortmund / FZW / Chizuru Festival

https://www.youtube.com/watch?v=d0V3uWsLXGc&feature=youtu.be


Dir en Grey bescheren ihre Fans im neuen Jahr

Zu dem Jahreswechsel bringen Dir en Grey ihren Fans ein ganz besonderes Geschenk. Mitgebracht haben die Jungs aus Osaka eine Zusammenstellung aus drei CD's, die am 02.01.18 und die von Fans ausgewählten Glanzlichter der mittlerweile 20 Jahre andauernden Geschichte der Band enthält.
Um den Fans schon mal die restliche Wartezeit noch ein bisschen zu versüßen, wurden bereits drei Teaser veröffentlicht in denen jeweil die Songs, wie auch das Bonusvideomaterial präsentiert wird.
Die Bandbreite der Stücke erstreckt sich über alle bisher erschienenen Veröffentlichungen und enthält als Sahnehäubchen noch Rerecordings von TheIIDEmpire, Beautiful Dirt und Fukai.

https://www.youtube.com/watch?v=hLrGqDV1TXk&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=DyAQQKik0ps&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=J3Dud7PUa_4


Bildquelle: Dir en Grey Facebook Official

DISC 1 : CD

-I’ll-
アクロの丘
ゆらめき
Cage
予感

理由
太陽の碧
ain’t afraid to die
FILTH
蟲-mushi-
腐海

DISC 2 : CD

JESSICA
umbrella
audience KILLER LOOP
CHILD PREY
DRAIN AWAY
dead tree
朔-saku-
C
鼓動
DOZING GREEN
AGITATED SCREAMS OF MAGGOTS
艶かしき安息、躊躇いに微笑み
CLEVER SLEAZOID
我、闇とて・・・
VINUSHKA
THE ⅢD EMPIRE

DISC 3 : CD

霧と繭

罪と規制
羅刹国
かすみ
OBSCURE
THE FINAL
DIFFERENT SENSE
激しさと、この胸の中で絡み付いた灼熱の闇
LOTUS
輪郭
Revelation of mankind
Sustain the untruth
Un deux
詩踏み
Beautiful Dirt

Bidquelle Beitragsbild: Dir en Grey Official Homeage


Nachdem die Band nach Takerus Ausstieg einige Monate mit ihrem Hiatus ihre weitere Zukunft im Ungewissen ließ, ist es nun offiziell.
In einem aktuellen Beitrag, der vor drei Tagen auf der Website der Band erschien, verabschiedeten sich SuG von ihren Fans und bedankten sich für die gemeinsamen Jahre und Erinnerungen. Zuletzt standen SuG im September gemeinsam im Budokan auf der Bühne, um sich von ihren Fans in eine Pause zu verabschieden. Allerdings ließen die Äußerungen der Bandmember im Vorfeld kaum noch Hoffnungen auf eine Wiederaufnahme der Aktivitäten zu.

ONE OK ROCK spielen sich an die internationale Spitze

Im Rahmen der ersten Rock Sound Awards überhaupt sind ONE OK ROCK zum besten internationalen Act gekürt worden.
Die positive Energie, die die Band hieraus mitnimmt, werden im Rahmen ihrer anstehenden Welttournee mit Sicherheit auch an ihre Fans weitergeben.


THE MICRO HEAD 4N’S stoßen zur Gan-Shin Familie


Wie die Band vor einigen Tagen auf ihrer Facebookseite bekannt gab, sind THE MICRO HEAD 4N’S nun bei dem Label Gan-Shin Records.
Dazu wurde auf der Facebookseite des Labels auch ein kurzer Kommentar gepostet.
Zeitgleich dazu wurde auch die neue Single Jougen no Tsuki no Orchestra – Stella Note Magic unter Gan-Shin veröffentlicht.
https://www.youtube.com/watch?v=zDCF4FwBd5E

Die Single ist in zwei Editionen erhältlich. Die reguläre Version umfasst neben dem Titellied zwei weitere Songs, während die Limited Edition um das Musikvideo
zu 上弦の月のオーケストラ 〜Stella Note Magic〜 und das dazugehörige Making-Off ergänzt.

https://www.youtube.com/watch?v=F5ZfzaLlmYo

Disc 1
1. 上弦の月のオーケストラ 〜Stella Note Magic〜
2. SILVER BULLET
3. MONSTER'S ROAR -WILD BOOST-


Disc 1
1. 上弦の月のオーケストラ 〜Stella Note Magic〜
2. SILVER BULLET
3. EARNEST GAME -2nd STAGE-

Disc 2

1. 上弦の月のオーケストラ 〜Stella Note Magic〜 MUSIC VIDEO
2. MAKING

Bildquellen-Artikelbild/ CD-Cover: THE MICRO HEAD 4N’S Official Homepage